Schlagwort-Archive: Fußbodenlack

Fussboden streichen, Fliesen in Badezimmer, Küche, Flur, etc. mit Kreidefarbe Versante Matt von Autentico

Fliesen streichen Autentico chalk paint Kreidefarbe und Fußbodenlack

Erfahrungsbericht und Anleitung: Fliesen streichen mit Kreidefarbe und Anwendung Fußbodenlack

Hallo Ihr Lieben,

in diesem Blog-Beitrag könnt Ihr mitverfolgen, wie ich mit der Kreidefarbe Autentico Versante Matt, Fliesen in vielen verschiedenen Farbtönen streiche und anschließend mit dem Fußbodenlack Autentico FRESCOLINI Floor Varnish versiegle.

Der Test ein Jahr zuvor: Fliesen streichen mit Autentico Versante Matt

Es war einmal eine Mama, die dem Alltagswahnsinn ihrer Familie für ein halbes Stündchen entgehen wollte. So schloss sie sich selbst in ihrem Rapunzel-Turm ein. Da ihr Haar nicht lang und üppig genug war, musste sie auf die unterhaltsame Gesellschaft ihres Prinzen verzichten. Spontan entschied sie hoch oben in ihrem Atelier, doch einfach mal die sehr sehr alten Fliesen anzumalen…

Besagte Fliesen waren braun und strukturiert und vor allem eins: ziemlich hässlich! Perfekte Bedingungen also für mein Motto: ‚Auf in den Kampf, hier hast Du nichts zu verlieren!‘ Mich interessierte die Haltbarkeit von Autentico Versante Matt auf einem Fußboden.

Fliesen streichen, Autentico, chalk, paint, Kreidefarbe, Versante, Deutschland, Anleitung, Anwendung

Fliesen streichen, Autentico, chalk, paint, Kreidefarbe, Versante, Deutschland, Anwendung

So malte ich also ein paar der Fliesen mit dem Pinsel und nur einer Schicht Versante Matt an. Ich war begeistert von der Deckkraft und beschloss, mal ein Weilchen abzuwarten. Natürlich wurde ich aus meinem Turm ‚gerettet‘, denn die Familie hatte Hunger!

Die Fliesen gerieten ein wenig in Vergessenheit und aus dem Weilchen wurde ein Jahr. Ihr kennt das vielleicht von Euren eigenen Projekten. Nichts hält so lange wie ein Provisorium. HEJ! Wo ist nur die Zeit geblieben?


Ein Jahr später kann ich jedenfalls sagen, dass die Kreidefarbe Versante prima hielt. Lediglich an ein paar kleinen Stellen hatte mein Bodenanstrich sich Macken zugezogen. Natürlich muss ein Fußboden so einiges aushalten, aber vielleicht sollte ich beim nächsten Möbelrücken halt doch was unterlegen.

Langzeittest also bestanden! Ich entscheide an einem verregneten Freitag, dass heute auch die übrigen Fliesen ein ‚Umstyling‘ erhalten sollen.


Die Vorbereitung: gründlich reinigen und evtl. zart anschleifen

Zunächst reinige ich die gesamte Fläche gründlich. Ich verwende hierfür gern den Autentico Reiniger ‚OMNICLEAN‘, mit dem ich Staub, Schmutz und vor Allem auch Fettrückstände vom Untergrund entferne.

Omniclean, Reiniger, Moebel, Vorbereitung, streichen, Autentico, chalk, paint, kreide, farbe, deutschland, shop, stockist, haendler

Omniclean Reiniger, Autentico chalk paint

Alternativ könnt Ihr auch Euren Haushaltsreiniger verwenden, wenn Ihr da ein gutes Produkt habt. Omniclean verdünne ich in einer Sprühflasche mit Leitungswasser. Auf kleinen Flächen gebe ich es auf ein Tuch (hierfür sind alte T-Shirts perfekt) und reibe die gesamte Oberfläche gründlich ab. Bei größeren Flächen würde ich es in einem kleinen Eimer mit Wasser verdünnen. Mein Mischverhältnis: ca. 125ml Omniclean auf etwa 600ml Wasser.

Ich habe Glück, denn die steinige und strukturierte Beschaffenheit meiner Fliesen ist optimal geeignet für mein Projekt. Auf diesem Untergrund haftet Versante ohne Anschleifen. Eine extrem glatte/rutschige Fliese würde ich ganz leicht anrauen mit feinem Sandpapier der Körnung 180, bevor ich die erste Farbschicht auftrage oder alternativ eine Schicht Primer (Grundierung) zur Verbesserung der Haftung darunter geben.

Farbauswahl: Welche der vielen tollen Kreide-Farbtöne nehme ich um meine Fliesen zu streichen?

Ich wähle aus meinem Sortiment ganz viele verschiedene Farbtöne von Autentico Versante Matt aus. Die Entscheidung fällt da gar nicht so leicht. Es gibt so viele wunderschöne Farbnuancen. In meinem Webshop könnt Ihr Euch die Farbtöne ansehen und auch eine Farbkarte bestellen.

Ausgewählt habe ich diese schönen Farbtöne:

  1. Reihe (von oben links beginnend)

2. Reihe von oben links

3. Reihe von oben links

4. Reihe von oben links

5. Reihe unten von links nach rechts

Boden bzw. Fliesen streichen mit Kreidefarbe Autentico chalk paint

Ich rühre die Farbe zunächst sehr gut mit einem Stab um (z.B. Kochlöffel, Pinselstiel) und schabe dabei auch ein wenig am Dosenboden entlang. Besonders die frisch geöffnete Dose erfordert ein gründliches Umrühren (ca. 1 Minute lang). Nur wenn die Farbe gut umgerührt wird, entwickelt sie die volle Deckkraft. Sollte sie für Euer Projekt mal etwas zu flüssig sein, könnt ihr die Dose auch ein paar Minuten geöffnet stehen lassen, bis die Textur ein wenig pastöser wird. Nur bitte nicht vergessen!

Pinsel flach Nr. 1 für Kreidefarbe, Autentico chalk paint, deutschland, shop, stockist, haendler, bestellen, kaufen

Pinsel flach Nr. 1 für Kreidefarbe, Autentico chalk paint

Mit dem Autentico Pinsel Double Thick flach kann ich die Farbe sehr gut auftragen. Der Pinsel hat ganz gerade abgeschnittene Borsten, mit denen ich die Kanten super ordentlich ziehen kann.

Den Pinsel Double Thick flach gibt es in drei verschiedenen Größen (Nr. 1, 2 und 3). Bei meinen relativ kleinen Fliesen genügt Autentico Pinsel Double Thick flach Nr. ‚1‘. 

Pinsel für Kreidefarbe, Autentico chalk paint, kreide, farbe, deutschland, shop, stockist, haendler, pinsel, brush

Pinsel für Kreidefarbe, Autentico chalk paint

Ich trage die Farbe nicht in geraden Bahnen auf, sondern streiche die Fliese locker aus dem Handgelenk heraus. Das sieht später interessanter aus. Alternativ könnt Ihr die Farbe auch mit einer kleinen Schaumstoff-Rolle auftragen.

Ich verzichte meist komplett auf das Abkleben. Sollte es doch nötig sein, gebe ich Euch einen Tipp: Schneidet den Rand des Klebebands vor dem Entfernen mit einem Cutter-Messer ein, um den getrockneten Anstrich am Rand nicht zu beschädigen. 

Versante bildet eine Schutzmembran (Lotuseffekt). Dadurch kann Feuchtigkeit abperlen und diese Kreidefarbe ist ohne eine weitere Versiegelung bereits haltbar und abwischbar.

Farbschichten und Trockenzeit Autentico Kreidefarbe Versante

Boden, Fliesen streichen, Autentico, chalk, paint, Kreidefarbe, Versante, Deutschland, kaufen, Anleitung, Anwendung

Boden, Fliesen streichen, Autentico, chalk, paint, Kreidefarbe, Versante, Anleitung

Nach diesem Anstrich lasse ich der Farbe auf dem Boden etwa 6 Stunden Zeit, um zu trocknen. Dann folgt auf einem Teil der Fliesen noch eine weitere Schicht Kreidefarbe, damit ich überall ein schönes deckendes Ergebnis mit zwei Farbschichten habe. 


Am nächsten Morgen: Die Bodenfliesen sind nun gut getrocknet und sehen wirklich schön aus. Bei fast allen Farbtönen habe ich mit zweimaligem Anstrich ein tolles Ergebnis erzielt. Einzig bei den Weißtönen kommt der braune Untergrund der Fliese noch ein klein wenig durch. Das stört mich nicht, also darf es so bleiben. Ansonsten gäbe es folgende Lösungsvorschläge:

  • Variante 1: vor dem ersten Anstrich eine Schicht Primer (der ist bereits weiß) auf den Untergrund geben. Dadurch wird eine neutrale Basis geschaffen. 
  • Variante 2: eine weitere Schicht Farbe auftragen.

Fußbodenlack Autentico Floor Varnish Matt und Glanz

Fußbodenlack ja oder nein? Grundsätzlich benötigt Versante keine Versiegelung, um sich feucht abwischen zu lassen. In meinem Fall hielt der Anstrich ein ganzes Jahr, allerdings bei starker Beanspruchung eben nicht ohne Nutzungsspuren.

Wer auf einen Fußbodenlack verzichten möchte und die Fläche nicht stark beansprucht (z.B. im Schlafzimmer), dem empfehle ich die etwas glänzende Versante Eggshell zu verwenden. Versante Eggshell ist noch etwas resistenter gegen Kratzer als Versante Matt. Haltbar sind sie beide auf die gleiche Weise. Kreidiger in der Optik ist aber ganz klar Versante Matt.

Damit die Freude an den hübsch gestrichenen Fliesen lange währt, möchte ich sie mit dem Autentico Fußbodenlack ‚Floor Varnish‘ überziehen.


Autentico Floor Varnish Matt und Floor Varnish Semi-Gloss (glänzend):

Ich stelle Euch in diesem Beitrag beide Lacke vor. Auch hier ist die glänzende Variante robuster, aber eben auch eine Geschmacksache. Mir persönlich gefällt die matte Optik besser. Der Floor Varnish Matt bietet schon einen sehr guten Schutz und ist für die meisten Räume ausreichend. In Bereichen, die extrem stark beansprucht werden (z.B. Eingangsbereich) würde ich Semi-Gloss empfehlen. Ich zeige Euch gleich noch eine Möglichkeit, wie Ihr mit dem robusteren Semi-Gloss arbeitet und am Ende ein tolles mattes Finish bekommt.

Vorbereitung: Ich wische mit einem fusselfreien zart feuchten Lappen über die Fläche, damit kein Fussel zurück bleibt, ehe ich den Lack auf den trockenen Boden auftrage.

Zum Einsatz kommt nun auch mein geliebtes Gartenkniekissen, das ich selbst anfertige (über meinen Webshop erhältlich). Auf ihm kann ich gut über den Boden rutschen und meine Kleider hinterlassen keine neuen Fussel auf dem Boden.


Anwendung Autentico Fußbodenlack Floor Varnish: 

Ich fülle mir ein klein wenig Fußbodenlack FLOOR VARNISH in MATT oder wie hier im Beispiel SEMI-GLOSS/glänzend in ein kleines flaches Schälchen, schnappe mir meine Schaumstoffrolle (normalerweise verwende ich etwas größere, aber diese hier muss es heute tun) und nehme etwas Lack auf meine Rolle auf, indem ich gleichmäßig in der Schale vor und zurück rolle. Die Rolle ist gleichmäßig und sehr dünn benetzt, d.h. hier tropft nichts runter. Lieber gehe ich öfter dünn mit der Rolle über mein Werk, als einmal zu dick. Wird der Lack zu dick aufgetragen, bilden sich an diesen Stellen weiße Flecken.

Fliesen streichen mit Kreidefarbe (chalk paint) und den Fußboden mit Fußbodenlack versiegeln, Anwendung Autentico Floor Varnish Frescolini, Deutschland, shop, stockist, haendler, kurse, workshop

Fliesen streichen mit Kreidefarbe (chalk paint) und den Fußboden mit Fußbodenlack versiegeln, Anwendung Autentico Floor Varnish Frescolini

Eine Kundin berichtete mir kürzlich, dass es für sie schwierig gewesen sei, den Lack so aufzutragen, dass man später keine ‚Fahrbahnen‘ sieht. Ich beschließe, mir heute mal ganz genau selbst auf die Finger zu schauen, um zu klären, wo genau der Trick dabei liegt.

Ich setze die Rolle auf und ziehe sie mit Druck über die ganze Fliese. Nun bilden sich kleine Bläschen auf der Oberfläche. Das ist normal, hier macht Versante einfach genau das, was sie soll! Das ist der Lotuseffekt der Schutzmembran, den die Farbe beim Trocknen bildet. Diese Membran sorgt dafür, dass Feuchtigkeit abperlt. Ich rolle über die ganze Fliese, allerdings nicht in strengen Bahnen, sondern wie es sich gerade anbietet, setze neu an und halte inne…

Was ich intuitiv machen möchte, ist vermutlich genau der Trick dabei: Ich setze also die Rolle erneut auf und streiche ganz ohne jeden Druck und in verschiedenen Richtungen über die Fliese. Dadurch verschwinden die ‚Fahrbahnen‘ und selbst wenn es an einen kleinen Stelle übrig bleiben sollte, ist dies unterbrochen, weil ich kreuz und quer gearbeitet habe.

Fliesen streichen mit Kreidefarbe (chalk paint) und den Fußboden mit Fußbodenlack versiegeln, Anwendung Autentico Floor Varnish Frescolini

Fliesen streichen mit Kreidefarbe (chalk paint) und den Fußboden mit Fußbodenlack versiegeln, Anwendung Autentico Floor Varnish Frescolini

Diese erste Schicht mit dem leicht glänzenden Floor Varnish lasse ich nun ca. 6 Stunden trocknen. Da ich mich diesmal exakt an die Herstellerempfehlung halten möchte, schleife ich diese erste Schicht auf einem Teil der Fliesen ganz zart mit feinem Sandpapier der Körnung 180 an. Hier ist absolute Vorsicht geboten! Wenn der Untergrund so stark strukturiert ist wie bei mir und Versante noch nicht perfekt ausgehärtet ist, muss man sehr vorsichtig sein und nur ganz leicht schleifen, sonst bekommt der Anstrich Macken, was mir hier an einer Fliese auch prompt passiert. Ich beschließe darum, auf das Schleifen zwischen den sehr dünnen Lackschichten zu verzichten. Ich trage eine zweite Schicht des glänzenden Floor Varnish auf, genau so dünn wie beim ersten Mal.


Mattes Finish für sehr stark beanspruchte Flächen:

Ich habe hier also zuerst mit dem Floor Varnish Semi Gloss/glänzend gearbeitet. Da mir persönlich die Kreidefarben in einer matten Optik besser gefallen, möchte ich auf einem Teil der Fliesen ein mattes Finish ausprobieren. Autentico empfiehlt, dort, wo die Flächen sehr stark beansprucht werden, man aber dennoch eine matte Optik wünscht, zunächst den Floor Varnish glänzend aufzutragen und dann zwei Schichten vom Floor Varnish Matt. Ich verzichte aus oben erwähntem Grund auf den Zwischenschliff (am besten probiert Ihr das an einer unauffälligen Stelle aus und entscheidet dann je nachdem, wie es sich verhält).

Fliesen streichen und Fußboden versiegeln, Fußbodenlack Autentico Floor Varnish, Frescolini, Autentico chalk paint Kreidefarbe

Fliesen streichen und Fußboden versiegeln, Fußbodenlack Autentico Floor Varnish, Frescolini, Autentico chalk paint Kreidefarbe

Die erste Schicht vom Floor Varnish Matt ist über die glänzend lackierten Fliesen aufgetragen und trocknet nun wieder 6 Stunden. Dann gebe ich abschließend noch eine zweite Schicht darüber und verkrümel mich ins Bett.


Am nächsten Morgen bin ich sehr begeistert vom getrockneten und tatsächlich matten Ergebnis. Ich kann die Fliesen bereits vorsichtig betreten. Laut Herstellerangabe soll man 24 Stunden Zeit geben, bevor man die Fläche vorsichtig benutzt. Vollständig ausgehärtet ist der Fubodenlack (wie die meisten anderen Fußbodenlacke) nach ca. 14 Tagen. In den ersten Tagen also einfach etwas vorsichtig sein.

Fliesen streichen und Fußboden versiegeln, Fußbodenlack Autentico Floor Varnish, Frescolini, Autentico chalk paint Kreidefarbe

Fliesen streichen und Fußboden versiegeln, Fußbodenlack Autentico Floor Varnish, Frescolini, Autentico chalk paint Kreidefarbe


Noch einmal ganz kurz zusammengefasst Fliesen streichen mit Autentico Kreidefarbe Versante und Fußbodenlack:

Normal beanspruchte Böden streichen:

2 Anstriche in Versante Matt

2 Anstriche mit Floor Varnish Matt


Stark beanspruchte Böden streichen:

2 Anstriche Versante in Matt oder Eggshell

2 Anstriche Floor Varnish Semi Gloss für ein glänzendes Finish

oder

1 Anstrich Floor Varnish Semi Gloss plus 2 Anstriche Floor Varnish Matt für ein mattes Finish


Einen ganz lieben Gruß

Eure Tanya